Willkommen auf der Homepage von Frank-Wolf Matthies

 

 

 

 

Februar

Der Weg ging da wo jetzt die Bäume liegen
Direkt ins nahe Drachennest
Allein man muss die Kurve kriegen
Die Engel tuen dann den Rest.

Vor gar nicht langer Zeit war hier
Der Sturm im Wald voll Übermut,
Der Uhrwald zeigt seither auf vier
Das Wild Zerzauste steht ihm gut.

Hier tastet man durchs Unterholz
Hier ahnt man sich geborgen
Der Wald weiß nichts vom Alltagsstolz
Hier lächeln selbst die Sorgen.

Der Weg verführt zum Weilen
Nur Furchen weit und breit
Der Mensch kann hier nicht eilen

Hier will nur selten jemand sein
Man geht wie zeitlos in der Zeit
Und ist im Glück allein.

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucherzähler Bbcode

 www.frankwolfmatthies.de
FWM  © 2018