Willkommen auf der Homepage von Frank-Wolf Matthies

 

 

Mai

Ich fand die Farbe der Vokale.
Ich sah den Gang der Konsonanten.
Ich bin der Held in dem Lokale!
Und alle nickten, die ihn kannten.

Ich färb das dunkle Wau der Hunde
Ich färb der Katzen Mau & Mi
Ich weiß die Fernsehkunde
Und zwing das Bleich in bunte Knie!

Ich färb die Numerale,
Ich spiel das Orgelfarbklavier …
Der Wirt rief Schluss, nun zahle!
Doch er rief Noch ein Bier!

Das A zeigt ihm den Heimweg blau,
Das E umgrünt ihm die Gerade,
I ganz Urin so strahlt das Grau
Der Plattenbaufassade.

O wandre fort Erfinder
U unter grün und violett
Dies ist kein Spiel für Kinder
Und blütenweiß ist nur das Bett.

Hier blüht das Gilb von Spreeparis
Hier graut das Permanente,
Hier tropft die Farbe der Polente
Die uns ins Blaue wies

Dank bunter Druckerpressen
Die Träume zu vergessen
Somit die Worte zu entfärben
Worauf die Mythen langsam sterben.

Reite reite Mandarin!

Rot in Grün sieht man ihn flieh’n
Sein Ziel sind die Tangenten,
Da hier die Losagenten
Den Ton der Worte zieh’n

In Star Trek Black & Manga Green.

 

 

 

 

 

 

Besucherzähler Bbcode

 www.frankwolfmatthies.de
FWM  © 2019-2026